Unsere Sponsoren


Anstehende Spiele/Veranstaltungen


Fr, 07.04.17

19:30 Uhr Herren Kreisklasse C

TSV Oldendorf II - SC Hohenaspe III



So, 09.04.17

15:00 Uhr Frauen Kreisklasse

FSG Oldendorf Itzehoe - SV Peissen


15:00 Uhr Herren Kreisklasse

TSV Oldendorf - SC Hohenaspe

.

03.10.16 Sichtungsturnier der F-Junioren in Kellingshusen

F-Jugend des TSV Oldendorf erfolgreich beim Sichtungsturnier in Kellinghusen!

Auch in dem Spieljahr 2016/2017 startete unsere F-Jugend wieder erfolgreich bei dem Sichtungsturnier in Kellinghusen. Souverän setzten sich die Jungen in der ihnen zugedachten Gruppe gegen FC Lola, Sportfreunde Itzehoe/Itzehoer SC, TSV Heiligenstedten II, TSV Brokstedt und TSV Horst II durch. Angetreten mit Mats Grape, einem Neuling im Tor startete man mit einem 4:0 gegen den FC Lola, setzte die zu Nullserie mit einem 7:0 (in 10 Minuten Spielzeit) gegen Sportfreunde/ISC fort, spielte dann gegen Heiligenstedten und Brokstedt jeweils 0:0 um dann im letzten Spiel gegen den TSV Horst als vermeintlich stärksten Konkurrenten noch einmal richtig Gas zu geben und die Horster Jungen überfallartig mit 5:0 vom Platz zu fegen. Die 0:0 Spiele hätten von der Überlegenheit beide gewonnen werden müssen, aber Latte, Pfosten und 2 sehr gute Torhüter verhinderten den totalen Erfolg. Mit 11:0 Punkten und einem Torverhältnis 16:0 wurde man klarer Erster in der Gruppe und hatte dem neuen Torwart zu einem prächtigen Einstand verholfen. Alle Tore waren prächtig herausgespielt und es wurde uneigennützig der besser postierte Mitspieler angespielt. Hier ein Beispiel. Mika Schulz, der heute m.E. seine besten Spiele in der F-Jugend zeigte (er rannte, ackerte, kämpfte und dies nicht gerade zimperlich oder wehleidig) stand in einem Spiel in so aussichtsreicher Position mit dem Ball vor dem gegnerischen Torhüter und obwohl er damit hätte sein erstes Pflichtspieltor erzielt gab er ab auf Tommy, der besser postiert auch versenkte. Als ich Mika nach dem Spiel darauf ansprach, bekam ich zur Antwort“ Das war aber sicherer, dass Tommy den rein macht, toll. Auf die Nennung der Torschützen wollen wir an dieser Stelle verzichten. An dem schönen und erfolgreichem Sichtungsturnier waren beteiligt im Tor Mats, Verteidigung Milas und Jan.Hendrik, defensiv im Mittelfeld Max Runge (hat sich toll zu einem Leistungsträger entwickelt), offensiv im Mittelfeld Tom und vorn im Sturm Mika Schulz, Julian, und Justus. Oli hat eine gute Ansprache der Jungen gehabt und damit als Trainer sehr schön motiviert.


Zwei Anmerkungen:

1. Mats im Tor zeigt gute Ansätze hat aber keine Erfahrung. Mit ihm muss Torwart geübt werden.

2. Die Spielerdecke ist zu dünn, dass zeigte sich auch in Kellinghusen. Ein paar mehr sollten es schon sein. Es gibt in Oldendorf sicherlich noch ein paar Talente, die zur Zeit noch Formationstanz machen oder mit Murmeln spielen. Ich kenne solche Situationen. Bei uns wurde jeder Spieler verpflichtet zum nächsten Training einen Kumpel mitzubringen, der bisher kein Fussball spielte, so wie Mats.
 

Ein großväterlicher Freund



.