Unsere Sponsoren





.

27.10.2013 TSV Breitenberg II - TSV Oldendorf III 8:1 (6:1)

Mit guter Laune reisten wir zum Spiel gegen die zweite Mannschaft des TSV Breitenberg. Heute waren zwei neue Gesichter zu begrüßen. Zum einen Simon Hallen und zum anderen der Rückkehrer Benny Günther.
 

Nach einem eher lauen Auftakt der beiden Teams konnten wir geschickt einen Elfmeter rausholen und Benny konnte diesen anschließend eiskalt verwandeln. Eigentlich lief bis dahin alles zu unseren Gunsten. Doch die Führung brachte uns leider keine Sicherheit und Breitenberg schaffte schnell den Anschlusstreffer. Vor allem das desolate Zweikampfverhalten ermöglichte dem Gegner Chance um Chance und so schlug der Ball ein ums andere Mal in unserem Tor ein. Mal ein direkt verwandelter Eckball, mal ein Eigentor und mal kaum bedrängt vor unserem nicht zu beneidenden Torwart Patrick Zimmer. Halbzeitpfiff 1:6. Rumms! Der Wettergott weinte ebenfalls über unsere Leistung, richtiges Sauwetter.
 

Nach dem Seitenwechsel wurden nur noch zwei mal überwunden. Allerdings konnten wir uns im zweiten Durchgang deutlich besser präsentieren. Wir störten das Aufbauspiel deutlich früher und aggessiver und konnten uns einige Chancen erarbeiten.

In der 85. Min sorgte der Schiedsrichter und Sportsfreund Walter Wilke nochmal für ein Highlight. Er hielt dem Blasendruck nicht mehr Stand und erleichterte sich kurzerhand in der Nähe der Eckfahne.


Letztlich war die Leistung ein deutlicher Rückschritt und wir müssen dafür im kommenden Spiel eine Antwort liefern.



.