Unsere Sponsoren





.

16.11.2012 TSV Oldendorf III- TSV Oldendorf II 1:8 (0:5)

Aufstellung TSV III:
Thorben Gehrke-Sascha Wesemann, Lasse Hoffmann, Tube( Evgenij Putchenkin)-Böge,Thorge Wessel,Hauke Köhler, Tim Hoffmann, Dennis Schmidt- Marc Zimmer, Jan Meier


Aufstellung TSV II:
Michael Suhr- Kai Nahrwold, Marcel Weigandt, Lars Schumacher-Patrick Stolze, Jan Hardekopf, Andre Bawolski,Marc Peters,Philipp Hübner( Dominic Molzahn)-Marco Aden, Kevin Gawol


Zum vorletzten Spieltag der Hinrunde trafen heute beide Oldendorfer Mannschaften der D-Klasse aufeinander. Die Zweite erwischte einen Blitzstart und traf in der 2. Minute durch Marco nach Vorlage von Max und in der 5. Minute durch Patrick. Dann wurde dann Spiel etwas ruhiger bis die zweite wieder einen Doppelpack nachlegt durch Max (16. Minute) und Andre (18. Minute).
Das 0:5 durch Kevin Gawol war besonders sehenswert, da er von der linken Grundlinie außerhalb des 16ners mit links trifft. Eine verwunglückte Flanke? Man weiss es nicht.
Mit 0:5 geht es dann in die Halbzeitpause wo der Trainer beider Mannschaften noch einmal versucht, die Mannschaften individuell auf die zweite Halbzeit vorzubereiten.
Die Dritte kam in der zweiten Halbzeit deutlich besser in Fahrt und hielt nun gut gegen. In der 54. Minute trifft dann jedoch Andre zum 0:6. In der 65. Minute dann aber der Ehrentreffer für Oldendorf III. Patrick senst nach einer Ecke am Ball vorbei und spielt den Ball mit der Hand. Jan Meier schnappt sich selbstsicher den Ball und verwandelt gegen Michael Suhr. Dieser hat daraufhin keine Lust mehr auf Tore kassieren und lässt sich ins Feld auswechseln und Lars geht die letzten 20 Minuten ins Tor. Jedoch kann sich dieser nicht mehr auszeichnen.( Bleibt also zu Null )
Stattdessen legen Dominic und Patrick noch einmal nach und erhöhen zum 1:8 Endstand.
Beide Mannschaften haben im Anschluss den Abend gemeinsam ausklingen lassen und das Spiel Revue passieren lassen

 

Marcel Weigandt



.