Unsere Sponsoren





.

02.12.2012 Edendorfer SV - TSV Oldendorf 1:4 (1:2)

Kader: Michael Suhr, Christian Zach, Jörg Suhr, Swen Uwe Vollmert, Michi K., Lasse Christiansen, Marcel Thater; Kevin Holm, Johann Menzel, Kevin Gawol, Finn Menzel

Bank: Andre Bawolski, Nico Balschmieter, Patrick Stolze, Lars Schumacher


Aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes in Edendorf wurde das Spiel in Oldendorf ausgetragen
Obwohl Edendorf nur zu zehnt war, taten wir uns in der 1. Halbzeit extrem schwer. In der 10 Minute setzt sich Lasse stark gegen 2 oder 3 Edendorfer durch und bringt den Ball aus zentraler Position ins gegnerische Tor unter. Danach hat Michi K. noch die Führung auf 2:0 ausgebaut. Nun gaben wir das Spiel komplett aus der Hand. So kam es das wir kurz vor Ende der 1. Halbzeit den Anschlusstreffer bekamen.
In der 2. Halbzeit kam Nico für Kevin Gawol und Andre für Kevin Holm.
Wir kamen gut ins Spiel und Nico brachte den Ball nach einem flach herein gespielten Pass, den Ball, ins Tor unter. Wir spielten gute Kombinationen sodass Nico, mit seinem Doppelpack, noch zum 4:1 erhöhen konnte. Von Edendorfer Seite gab es kaum noch gefährliche Aktionen, außer eine Ecke die Michael Suhr und Swen Vollmert gemeinsam auf der Linie klären konnten. So konnte Johann unsere Führung mit 2 Treffern auf 6:1 erhöhen.
Einziger Wehrmutstropfen, der 2 Halbzeit, sind 2 knapp vergebene Freistösse und ein vergebener Elfmeter von Andre.
Zu Erwähnen ist noch das Edendorf ab der 70min, durch gelb-rot, nur noch zu 10 gespielt hat.
 
Michi Suhr


.