Unsere Sponsoren





.

03.10.2012 TSV Oldedorf - VFR Horst II 2:2 (2:1)

Aufstellung:
Tor: Christian Zach; Ersatzttorwart, Michael Suhr
Abwehr: Nico Seidler (Kevin Holm), Marcel Thater, Jörg Suhr

Mittelfeld: Viktor Tierbach (Patrick Stolze), Lasse Christiansen, Jan Schumacher (Hübi), Claas Michelkowski, Johan Menzel
Sturm: Kevin Gawol, Finn Menzel

Wir kamen gut ins Spiel, erarbeiteten uns früh viele Chancen. In der 6. Minute gerieten wir plötzlich in Rückstand. Horst schlug eine Flanke, die von Claas leicht abgefälscht wurde und ins kurze Eck einschlug. Wir ließen die Köpfe nicht hängen und bewiesen wieder einmal gute Moral. Sodass wir in der 13. Minute durch Jan Schumacher, der nach Flanke von außen mit links abzog und verdient ausglich. Auch danach spielten wir weiter guten Fußball. Wir bekamen in der 38. Minute einen Freistoß aus guter Position. Jörg Suhr durfte den Freistoß ausführen, er hämmerte den Ball jedoch in die Mauer. Glücklicherweise kam der Ball anschließen zu Lasse Christiansen. der einfach mal abzog und ins lange Eck traf. So gingen wir verdientermaßen mit 2:1 in die Halbzeitpause.


Nach Wiederanpfiff kam schon wie in der ersten Halbzeit sehr wenig von Horst. Wir spielten munter weiter und hatten viele gute Chancen, die wir wieder einmal nicht nutzen konnten und so die frühzeitige Entscheidung nicht herbeirufen konnten. In der Mitte der zweiten Halbzeit hatte Horst auch ein, zwei gute Torchancen, die aber von Christian Zach gut gehalten wurden. In der 80. Minute kam dann der Paukenschlag, die Gäste kamen durch ein Solo doch noch zum Ausgleich.

Wir hätten die 3 Punkte auf jeden Fall verdient gehabt! Aber so ist Fußball. Wir müssen weiter arbeiten und das nächste Spiel wieder gewinnen, um in die Erfolgsspur zurückkehren zu können. NUR DER TSV!!

Johan Menzel



.